Mariah Carey: Endlich wieder live!

Mariah Carey: Endlich wieder live!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Mariah Carey (c) WENN.com

Mariah Carey (46) scheint ihren Pannenauftritt vom Jahreswechsel verarbeitet zu haben.

Die Sängerin (‚Without You‘) machte mit ihrer Neujahrs-Performance Schlagzeilen. Sie war in New York aufgetreten, lieferte allerdings eine furchtbare Show ab: Die Technik versagte und Mariah reagierte darauf mehr panisch als cool. Später prangerte sie die Produktionsfirma hinter dem Konzert an und behauptete, man habe ihr Equipment manipuliert, damit sie schlecht dastehen würde. Die Firma ließ das natürlich nicht auf sich sitzen und konterte, dass die Vorwürfe der Musikerin vollkommen absurd seien.

Seitdem war die Diva nicht mehr live aufgetreten – bis jetzt! Bei US-Talker Jimmy Kimmel legte sie am Mittwoch [15. Februar] ihr Comeback hin. In seiner Show ‚Jimmy Kimmel Live!‘ performte sie ihren neuen Song ‚I Don’t‘, der von ihrer Trennung von James Packer (49) inspiriert ist. So findet sich in dem Titel die Zeile: „Du denkst wahrscheinlich, dass ich zurückkomme, aber das tue ich nicht, das tue ich nicht.“

Damit dürfte sich für Packer jegliche Hoffnung auf ein Liebes-Comeback in Luft aufgelöst haben. Mariah Carey absolvierte ihren ersten Auftritt nach dem Desaster an Silvester allerdings sehr souverän. Es gab keine Ausfälle der Technik oder der Künstlerin – ein guter Neustart, auf dem man aufbauen kann.