Mariah Carey: Sie steigt mit Lionel Richie auf die Bühne

Mariah Carey: Sie steigt mit Lionel Richie auf die Bühne

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Lionel Richie (c) Hugh Dillon/WENN.com

Mariah Carey (46) tourt gemeinsam mit Lionel Richie (67) durch Nordamerika.

Wenn der Kultsänger (‚All Night Long‘) im März 2017 seine ‚All The Hits‘-Tour startet, dann nicht ohne prominente Begleitung: Er hat die Bühnen-Diva (‚We Belong Together‘) an Bord geholt und lässt sie als besondere Gastmusikerin als Teil seiner Show auftreten. Insgesamt stehen 35 Termine an: Los geht es am 15. März des kommenden Jahres in Baltimore und die letzte Performance findet am 27. Mai in Fort Lauderdale statt.

Dass ein Star eine ebenso große Berühmtheit als Opening Act anheuert, ist übrigens eher ungewöhnlich – schließlich könnte er überschattet werden. Das wird bei Mariah und Lionel aber wohl nicht passieren, die beiden verstehen sich nämlich bestens. Geplant ist angeblich ein Duett des Hits ‚Endless Love‘: Diesen hatte er ursprünglich Anfang der 80er mit Diana Ross (72) gesungen, während seine neue Gesangspartnerin den Song 1994 mit Luther Vandross (54) coverte.

Für Mariah Carey läuft es beruflich momentan bestens: Sie ist zurzeit in ihrer eigenen Reality-TV-Show ‚Mariah’s World‘ zu sehen und trällert zudem fast jeden Abend Weihnachtslieder im New Yorker Beacon Theater. Und auch privat geht es wieder bergauf: Nachdem sie sich vor wenigen Monaten von ihrem Verlobten James Packer trennte, wurde sie kürzlich mit einem neuen Mann erwischt. Zusammen mit ihrem Background-Tänzer Bryan Tanaka (33) vergnügte sich Mariah Carey Ende November am Strand von Maui, Hawaii, und zeigte, dass sie ihrem Ex nicht lange nachtrauert.