Mariah Carey: Tritt ihre kleine Tochter bald in ihre Fußstapfen?

Mariah Carey: Tritt ihre kleine Tochter bald in ihre Fußstapfen?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Mariah Carey mit ihrer Tochter Monroe (c) Apega/WENN.com

Mariah Carey (47) hat offenbar einen Star geboren.

Seit Juli befindet sich die Sängerin (‚Hero‘) gemeinsam mit ihrem Kollegen Lionel Richie (68) auf großer ‚All The Hits‘-Tour durch die USA. Doch nicht nur die beiden stehen dabei auf der Bühne – am Montag [31. Juli] feierte Mariahs Tochter Monroe (6) ihr Gesangsdebüt vor tausenden von Fans. Gemeinsam mit ihrem Zwillingsbruder Moroccan wurde sie auf die Konzertbühne gebracht. Während der Kleine offenbar nicht den Mumm aufbrachte, seine Gesangskünste zu beweisen, schmetterte Monroe mutig drauf los und gab gemeinsam mit ihrer Mami ein paar Zeilen ihrer 1996 veröffentlichten Single ‚Always Be My Baby‘ zum Besten.

Ein Fan nahm den süßen Mutter-Tochter-Moment auf und stellte das Video ‚TMZ‘ zur Verfügung. Darauf ist zu sehen, wie Mariah sich hinunter zu Monroe beugt und mit ihr das Mikrophon teilt, bevor sie dem Publikum erklärt: „Diesen Song haben wir vor Kurzem gelernt!“ Nachdem Monroe ihren Teil des Refrains gesungen hatte, freute sich die stolze Mama mit einem lauten „Yeah!“, die Fans applaudieren begeistert.

Es scheint, als hätte zumindest eine das Showbiz-Gen ihrer berühmten Eltern Mariah Carey und Nick Cannon (36) geerbt. Doch auch Moroccan durfte vor nicht allzu langer Zeit gemeinsam mit Mama trällern. „Wir haben vor Kurzem zusammen was im Studio gebastelt, eines meiner liebsten Stücke“, verriet Mariah im Februar in einem Facebook Live Chat. „Ich will nicht zu viel darüber prahlen, aber die Kids machen ihr eigenes Ding. Sie lieben es, auf der Bühne zu stehen, sie lieben es, zu singen. Es ist unglaublich für mich, das zu beobachten.“

Das konnten nun auch die Fans von Mariah Carey miterleben …