Mindy Kaling: Tolles Geschenk von Oprah

Mindy Kaling: Tolles Geschenk von Oprah

Bild zum Artikel
Oprah Winfrey (c) Brian To/WENN.com

Mindy Kaling (38) kann sich auf die Geschenkideen ihrer Freundin Oprah Winfrey (64) verlassen.

Die Schauspielerin (‚The Mindy Project‘) bekam im Dezember ihre Tochter Katherine. Eigentlich sollte es ein Geheimnis bleiben, aber Oprah verplapperte sich und verbreitete die frohe Kunde. Doch die Talkmasterin machte es wieder gut – und wie! „Ich bekam einen Anruf von meiner Assistentin, dass Oprahs Leute angerufen hätten, denn sie wollte ein Geschenk abgeben“, erzählte Mindy im Interview mit ‚USA Today‘. „Ich dachte mir, ‚Wie nett, das werden wohl Blumen oder etwas Ähnliches sein. Wie nett von Oprah.'“ Aber dann kam ein LKW angefahren und offenbarte ein viel größeres Präsent: „Sie kamen mit einem handgefertigten Bücherregal, viel hübscher als ein Puppenhaus und es beinhaltete 100 Kinderbuchklassiker. Ich hielt mein Baby hoch und sagte zu ihr ‚Hier kannst du mal sehen, was Frau Winfrey für dich alles macht.'“

Aber es war nicht alles – Oprah hatte in jedes Buch „Katherines Buchclub“ hineinschreiben lassen. Die Geschenkegeberin war übrigens nicht ganz zufrieden mit dem Resultat: „Es ist nicht so perfekt, wie ich es wollte. Aber es war das Beste, was ich machen konnte.“ Das Regal sollte nämlich so aussehen wie das Baumhaus von Mrs. Wer, die Mindy in der Disneyproduktion ‚Das Zeiträtsel‘ verkörpert. Aber Mindy Kaling ist trotzdem sehr gerührt: „Jetzt sieht es wie ein wunderschönes Schloss aus. Es ist ein wunderbares Geschenk.“