Ne-Yo: Das vierte Kind ist unterwegs

Ne-Yo: Das vierte Kind ist unterwegs

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Ne-Yo

Ne-Yo (38) wird nochmal Papa.

Wie der R’n’B-Sänger (‚Beautiful Monster‘) auf Instagram enthüllte, ist seine Frau Crystal mit dem zweiten gemeinsamen Kind schwanger. Sie ziehen bereits den Sohn Shaffer Chimere Smith, Jr. groß, der im März 2016 geboren wurde und nach seinem berühmten Papa benannt ist.

„Ratet mal, wer Nachwuchs bekommt“, schrieb Ne-Yo am Mittwoch [25. Oktober] auf seinem Social-Media-Profil. „[Crystal und ich] freuen uns, ankündigen zu können, dass wir ein Baby erwarten!“

Zu der freudigen Neuigkeit postete der Star eine Fotocollage seiner bereits geborenen Kinder. Zu diesen zählen auch sein Sohn Mason Evan und seine Tochter Madilyn Grace aus seiner Beziehung mit Monyetta Shaw. Für den vierten Sprössling, der jetzt auf dem Weg ist, war ein Platz frei und bloß mit einem Fragezeichen versehen.

Damit gerechnet, dass sie nochmal Eltern werden, haben Ne-Yo und seine Gattin derweil nicht. „Wir sind so aufgeregt“, so die werdende Mutter im Gespräch mit ‚E! News‘. „Das war auf keinen Fall geplant und wir wollten gar nicht schwanger werden!“

Sollte der Nachwuchs männlich werden, ist das übrigens noch nicht das Ende der Familienplanung des Musikers und seiner Frau. „Wenn es ein Mädchen wird, dann war’s das. Aber wenn es ein Junge wird, dann müssen wir das nochmal machen!“, lachte Crystal. „Seit ich selbst ein kleines Mädchen war, träume ich schon davon, ein kleines Mädchen zu bekommen. Und wir hören nicht auf, bis wir es bekommen!“ Ob Ne-Yo also noch ein fünftes Kind bekommt?