Rihanna: Duett mit Cliff Richard?

Rihanna: Duett mit Cliff Richard?

0
TEILEN

Superstar Rihanna wäre eine gute Duett-Partnerin für Cliff Richard, wie der legendäre Sänger verkündete.

Bewunderung: Rihanna (23) hat in Cliff Richard (71) einen Fan gefunden.
Die Sängerin (‚Umbrella‘) würde eine gute Duett-Partnerin abgeben, findet der legendäre Star. Richard startete seine Karriere in den 50er Jahren und hat über 130 Singles veröffentlicht. Man kennt ihn eher als Schmusesänger, aber seine Anfänge liegen im Rock’n’Roll und das wäre doch ein guter Start für ein Duett mit der Schönen aus Barbados.
„Jemand fragte mich, ob ich mit Rihanna singen würde und ich dachte ‚Wer würde nicht?'“, wird der Brite von der britischen Zeitung ‚The Daily Mirror‘ zitiert. „Sie sieht fantastisch aus, sie hat eine tolle Stimme, aber wenn es um Duette geht, muss man schauen, was es für ein Song ist. Das Beste ist, wenn wir beide den Song mögen. Ich kann nicht einfach sagen ‚Ja, ich mache es‘ und dann so einen Dance-Song singen, den ich nicht mag.“
Rihanna ist aber nicht die Einzige, mit der sich Richard ein Duett vorstellen kann. Er würde auch gern mit Lady Gaga (25) singen, denkt aber, dass dabei Überzeugungsarbeit geleistet werden müsse. Der Musiker weiß, dass er in den USA nie so erfolgreich war wie in Europa, auch wenn sein ‚We Don’t Talk Anymore‘ ein großer Hit in den Staaten war. Deshalb könnte er die beiden singenden Damen auch nur in den europäischen Ländern seinen Fans vorstellen.
„Lady Gaga hat eine großartige Stimme. Diese Leute sind großartige Sängerinnen. Es hängt davon ab, ob sie mit jemanden wie mir singen würden. Ich kann ihnen in Amerika nichts bringen, aber im Rest der Welt bin ich bekannt, da wäre es möglich, die Duette mit diesen Leuten zu machen, aber es ist nicht nur meine Entscheidung, sondern auch ihre“, dachte Cliff Richard über ein Duett mit Lady Gaga und Rihanna nach.