Serena Williams: Verlobung mit Reddit-Gründer

Serena Williams: Verlobung mit Reddit-Gründer

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Serena Williams (c) Cover Media

Serena Williams (35) kommt unter die Haube.

Nachdem sie als professionelle Sportlerin bereits mehr als die Meisten erreicht hat, schwelgt die Tennis-Ikone nun auch im privaten Glück. Am Donnerstag [29. Dezember] veröffentlichte Serena eine romantisches Nachricht auf Reddit und erklärte, einen Heiratsantrag von Alexis Ohanian, dem Gründer des Social-News-Aggregators, erhalten zu haben.

„Ich kam nach Hause. Ein bisschen spät. Jemand hatte eine Tasche für mich gepackt. Und ein Taxi bestellt. Ziel: Rom“, enthüllte die Athletin, die ihren Liebsten einst in der italienischen Hauptstadt kennenlernte. „Das ist der Ort, an dem unsere Sterne zum ersten Mal kollidierten“, so der frischverlobte Tennis-Profi. Außerdem verriet Serena, wo Alexis vor ihr auf die Knie ging: „Am selben Tisch, an dem wir uns das erste Mal zufällig trafen – diesmal war es kein Zufall, sondern Absicht.“

Liiert sind der erfolgreiche Unternehmer und die Sportlerin seit 2015 und offenbar läuft es bestens zwischen ihnen. Vielleicht meldet sich ja auch bald schon der erste Nachwuchs – Kinder möchte die Amerikanerin nämlich auf jeden Fall, wie sie einst dem ‚Glamour‘-Magazin preisgab:

„Kinder will ich kriegen, seitdem ich denken kann“, ließ Serena Williams wissen. „Aber je älter ich werde, desto mehr denke ich, dass ich zu jung bin. Hoffentlich werde ich eines Tages reifer und ernster und kriege dann mindestens ein Kind sehr schnell.“