Thore Schölermann: Zeit für die Familienplanung

Thore Schölermann: Zeit für die Familienplanung

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jana Kilka und Thore Schölermann (c) Cover Media

Thore Schölermann (32) möchte sich etwas zurücknehmen, da er bereits an Nachwuchs denkt.

Der TV-Star ist momentan beruflich so eingespannt wie nie: Er führt nicht nur durch ‚The Voice of Germany‘ und ‚The Voice Kids‘, sondern arbeitet ganz nebenbei noch für ‚Match Factor‘ und ‚taff‘, außerdem ist er an Wochenenden als Moderator für Mercedes tätig. Dass das für seine Beziehung zu Schauspielerin Jana Julie Kilka (29, ‚Verbotene Liebe‘) nicht immer einfach ist, weiß Thore durchaus. Deshalb könnte er sich vorstellen, in Zukunft beruflich etwas kürzer zu treten – schließlich hätte er gerne Nachwuchs.

„Wir haben ja fest eine Familie geplant. Hochzeit und Kinder. Aber wir haben keine Zeit. Wie soll das gehen, wenn das Kind da ist?“, fragte sich der Publikumsliebling im Gespräch mit ‚Closer‘, während seine Liebste eingestand: „Es ist so extrem, dass wir beide gesagt haben, so kann es nächstes Jahr nicht mehr weitergehen.“

Eine Idee hat Thore deshalb auch schon: „Mein Plan ist, dass ich mit ‚The Voice‘ aufhöre und Hausmann werde! Dann kannst du weiter drehen, und ich bleibe beim Kind. Damit könnte ich gut leben, das kann ich mir wirklich gut vorstellen“, versicherte er während des Interviews.

Beim Thema Hochzeit lässt sich das Paar aber noch etwas Zeit. „Um uns herum heiraten gerade alle und bekommen Kinder. Aber wir haben gesagt: Wir lassen uns davon keinen Druck machen, sondern sehen das als Chance, uns alles anzugucken – beispielsweise bei Hochzeiten – und dann zu entscheiden, was wir wollen und was uns gar nicht gefällt“, verriet Thore der ‚Gala‘. „Unsere Hochzeit wird dann eine ‚Best of Hochzeit‘. Nur das, was für alle Gäste und uns am schönsten ist. Ich glaube das wird dann ganz cool.“

Denn eines ist für Thore Schölermann auf jeden Fall klar: „Wenn ich jemanden heirate, dann ist es Jana.“