Tom Holland: Romanze mit Zendaya

Tom Holland: Romanze mit Zendaya

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Tom Holland (c) Nicky Nelson/WENN.com

Tom Holland (20) soll Zendaya (20) näher gekommen sein.

In der Neuauflage des altbewährten Superhelden-Franchises, ‚Spider-Man: Homecoming‘, treten sich der Brite (‚The Impossible‘) und die Amerikanerin (‚K.C. Undercover‘) zwar als Rivalen gegenüber, privat verstehen sich die zwei Schauspieler allerdings aber bestens – zumindest wenn man der britischen Zeitung ‚Sunday People‘ glauben kann.

„Er ist total verliebt in sie und lebt mit ihr in ihrer neuen Villa in L.A., wenn er in der Stadt ist“, gab ein Nahestehender preis. „Und das ist oft der Fall. Es wird auf jeden Fall immer ernster zwischen ihnen.“

Sogar um die Hunde seiner neuen Freundin kümmert sich Tom rührend: Wenn er mit ihnen Gassi geht, hebt er sogar ihre Hinterlassenschaften vom Bürgersteig auf. „Das sagt schon viel aus, wenn ein Mann Sch***ße für seine Freundin aufhebt“, witzelte der Insider.

Schon gleich zu Beginn der Dreharbeiten zum neuen ‚Spider-Man‘-Film im Juni 2016 soll es um Tom geschehen sein und am liebsten würde er sein Liebesglück in die Welt hinausposaunen – darf er aber nicht. „Er ist seit der Dreharbeiten in sie verknallt. Jetzt, da sie zusammen sind, juckt es ihm in den Fingern, allen davon zu erzählen, aber sie möchte das Ganze erst mal geheim halten.“

Wirklich geheim ist die Romanze inzwischen allerdings nicht mehr – ob Tom Holland und Zendaya sich zu dieser bekennen, wenn im Juli ihr gemeinsamer Actionstreifen in den Kinos erscheint?