Dwayne Johnson: 'Jumanji' triumphiert bei Kids Choice Awards

Dwayne Johnson: 'Jumanji' triumphiert bei Kids Choice Awards

Bild zum Artikel
Dwayne Johnson (c) wenn

Dwayne Johnson (45) freut sich über die Auszeichnung als Lieblingsschauspieler bei den Kids Choice Awards 2018.

Am Samstagabend [24. März] fanden die diesjährigen Nickelodeon Kids Choice Awards in Inglewood, Kalifornien statt. Zu den großen Gewinnern der Preisverleihung, die von den Fans per Voting bestimmt wurden, gehörte Dwayne Johnson (45), der als Lieblingsschauspieler ausgezeichnet wurde. Sein Film ‚Jumanji‘ räumte auch in der Kategorie ‚Lieblingsfilm‘ ab.

Zendaya (21) landete den Preis als Lieblingsschauspielerin für ihre Rollen in ‚Spider-Man: Homecoming‘ und ‚Greatest Showman‘. Zu den weiteren preisgekrönten Stars zählten Millie Bobby Brown (14), die zur Lieblings-TV-Schauspielerin gekürt wurde, sowie ihre TV-Show ‚Stranger Things‘, die als Lieblings-TV-Sendung einen Award erhielt.

Zum beliebtesten Künstler wählten die Fans Shawn Mendes (19, ‚In My Blood‘), Demi Lovato (25, ‚Sorry Not Sorry‘) zur beliebtesten Künstlerin und Fifth Harmony freute sich über den Preis als Lieblingsgruppe.

Die Kids‘ Choice Awards sind bekannt dafür, dass einige der Stars mit grünem Glibberzeug eingeschmiert werden, in diesem Jahr zählten Mel B und Heidi Klum zu den Glücklichen, die über und über mit dem grünen Schleim bedeckt wurden.

Hier sind alle Gewinner der Nickelodeon Kids‘ Choice Awards 2018:

Lieblingsfilm: Jumanji

Lieblingsschauspielerin: Zendaya

Lieblingsschauspieler: Dwayne Johnson

Lieblingsanimationsfilm: Coco

Lieblingsgruppe: Fifth Harmony

Lieblingskünstlerin: Demi Lovato

Lieblingskünstler: Shawn Mendes

Lieblingssong: Ed Sheeran

Lieblings-Newcomer: Camila Cabello

Lieblings-TV-Show: Stranger Things

Lieblings-TV-Schauspielerin: Millie Bobby Brown

Lieblings-TV-Schauspieler: Jace Norman

Lieblingszeichentrickserie: SpongeBob SquarePants

Lieblingsvideospiel: Just Dance 2018

Lieblings-YouTube-Creator: Liza Koshy

Lieblings-YouTube-Creator (Musik): JoJo Siwa