Tom Odell: Flucht durch das Badezimmerfenster

Tom Odell: Flucht durch das Badezimmerfenster

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Tom Odell (c) Patrick Hoffmann/WENN.com

Tom Odell (26) floh während eines Dates.

Der Sänger (‚Another Love‘) trällert gerne über das Suchen und Finden der Liebe – und tatsächlich kann er davon wirklich ein Lied singen. „Ich war schon auf ein paar wirklich schlimmen Dates“, enthüllte Tom nun in der britischen ‚Cosmopolitan‘. „Eines war so schlimm, dass ich wirklich aus dem Badezimmerfenster geklettert bin. Ich habe auch schon ein paar wilde Entschuldigen gebracht, wie etwa ‚Mein Freund macht gerade eine schlimme Zeit durch, ich muss weg‘ oder ‚Mein Haus brennt gerade ab‘. Allerdings kann man diese Ausreden ja nicht jedes Mal benutzen.“

Dennoch gab es auch Frauen, die er tatsächlich erobern wollte: Bevor er ein Star wurde, nutzte Tom Odell auch schon mal seine musikalischen Fähigkeiten, um diese zu beeindrucken. „Als ich 19 war, habe ich den schrecklichen Fehler begangen, für jemanden einen Song zu schreiben“, erinnerte sich der Künstler. „Ich musste wieder was gut machen, weil ich vergessen hatte, ihr ein Valentinstagsgeschenk zu besorgen. Also habe ich ihr ein Lied geschrieben, weil das das Schnellste war, was ich machen konnte. Es war nicht wirklich gut und so schmalzig. Heute denke ich, dass das beste Geschenk ein Buch ist, was mit der Person zu tun hat.“