Zac Efron: Ab jetzt wird's ernst

Zac Efron: Ab jetzt wird's ernst

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Zac Efron (c) Cover Media

Zac Efron (29) scheint seine wilden Jahre hinter sich zu haben.

Der Hollywood-Schönling (‚High School Musical‘) hat bereits mit prominenten Damen wie Vanessa Hudgens, Michelle Rodriguez und Lily Collins angebandelt, richtig ernst wurde es aber mit keiner von ihnen. Die nächste Frau in Zacs Leben könnte allerdings die Eine sein – das hofft der gut aussehende Star zumindest.

„Ich habe bis vor Kurzem nicht viel darüber nachgedacht, sesshaft zu werden“, gestand er im Gespräch mit der US-Ausgabe der ‚Cosmopolitan‘. „Jetzt komme ich meinen Dreißigern näher und darf einige tolle Beziehungen um mich herum erleben.“ Anscheinend inspiriert das den Schauspieler, sein Junggesellen-Dasein aufzugeben. Dazu ist seiner Meinung nach aber eine Sache wichtig: „Ich habe erkannt, dass man sein eigenes Glück finden muss, bevor man einen anderen Menschen glücklich machen kann.“

Obwohl sein Bruder Dylan mit seinen 25 Jahren jünger ist als er, lässt er sich in Liebesangelegenheiten gerne von ihm beraten. Dazu erklärte der Frauenschwarm: „Wir wohnen zusammen und sind in vielen Dinge unterschiedlich – er ist sehr bodenständig. Er hatte während seiner Jugend ein normaleres Leben als ich, deshalb ist er ein ausgezeichnetes Barometer für mich. Er fragt mich zum Beispiel: ‚Bist du glücklich? Ist das wirklich das, was du willst?‘ Es ist wirklich toll, meinen kleinen Bruder um mich herum zu haben“, freute sich Zac Efron.