Amanda Seyfried: Erster Auftritt als Mama

Amanda Seyfried: Erster Auftritt als Mama

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Amanda Seyfried (c) Cover Media

Amanda Seyfried (31) ließ sich zum ersten Mal wieder in der Öffentlichkeit blicken.

Die Schauspielerin (‚Mamma Mia!‘) bekam im März eine Tochter mit ihrem Mann Thomas Sadoski (41, ‚Newsroom‘). Das Paar hat bislang noch nicht verraten, wie die Kleine heißt. Bei dem Auftritt in Los Angeles bei den World of Children Hero Awards präsentierte sich die frisch gebackene und schon wieder erschlankte Mama in einem schwarzen Dress von Stella McCartney, während ihr Gatte in einem schicken Anzug beeindruckte. Das Paar machte einen rundherum zufriedenen Eindruck und sah erholt aus – ihr Töchterchen scheint eine gute Schläferin zu sein.

Das Hollywoodpaar tut alles, um sein Privatleben vor den Blicken der Öffentlichkeit zu schützen, auch die Hochzeit war eine sehr geheime Sache, wie Tom im März in der Show von James Corden (38) berichtete:

„Wir sind durchgebrannt, wir sind einfach aufs Land gefahren, haben jemanden mitgenommen, der die Hochzeit bezeugen kann und haben dann unser Ding gemacht. Wir hatten einen tollen Tag, es war perfekt.“

Amanda Seyfried hatte ihren Kollegen 2015 kennengelernt, als sie beide in New York Theater spielten, die beiden kamen aber erst 2016 zusammen und im November präsentierte die Amerikanerin stolz ihren Babybauch.