Anna Camp: Mehr Frauen an die Front!

Anna Camp: Mehr Frauen an die Front!

Bild zum Artikel
Anna Camp (c) FayesVision/WENN.com

Anna Camp (35) freut sich über Filme mit Frauenschwerpunkt.

Die Amerikanerin (‚Pitch Perfect‘) hat dazu aufgerufen, verstärkt Filme auf den Markt zu bringen, in denen Frauen eine zentrale Rolle spielen. So äußerte sie sich gegenüber stylecaster.com: „Frauen sind wirklich scharf drauf, und die Filmindustrie hat auch entsprechend reagiert. Aber ich hoffe, dass sich dieser Trend jetzt fortsetzt und sich niemand entspannt zurücklehnt“.

Während die Filmschönheit im Laufe ihrer Karriere bislang keine Nachteile als Frau in Sachen Gage in Kauf nehmen musste, stößt ihr der Sexismus in Hollywood dennoch sauer auf: „Als ich noch neu in der Branche war, las ich in einem Drehbuch, wie eine weibliche Nebendarstellerin auf die Beschreibung ‚lange Beine, tolles Lächeln‘ reduziert wurde“, ärgert sich Anna Camp. „Und dann wird mir klar, dass ich eine Rolle möchte, die so angelegt ist wie die eines männlichen Hauptdarstellers. Deren Charaktere sind oft viel tiefer und wesentlich relevanter für die Handlung des Films“. 

Anna Camp freut sich, dass sie für Filme in Betracht gezogen wird, in denen weibliche Charaktere das Heft in der Hand haben. Das heißt aber keinesfalls, dass sie nur Frauen auf der Leinwand sehen will. „Ich schaue mir gern Geschichten über Männer an. Aber wir haben jetzt zu Genüge bewiesen dass Filme mit Frauenschwerpunkt ebenfalls Geld einspielen können“, zeigt sich Anna Camp selbstbewusst.