Beyoncé und Jay-Z: Sause für Solange

Beyoncé und Jay-Z: Sause für Solange

Bild zum Artikel
Solange Knowles (c) Cover Media

Ein Debüt muss gefeiert werden, dachten sich Beyoncé (35) und Jay-Z (46).

Am 5. November war es für Solange (30), die Schwester der R’n’B-Queen (‚Halo‘) soweit: Sie hatte erstmals einen Auftritt bei der US-amerikanischen Sketchshow ‚Saturday Night Live‘, wo sie ihre neuen Songs ‚Cranes In the Sky‘ und ‚Don’t Touch My Hair‘ ihres aktuellen Albums ‚A Seat at the Table‘ zum Besten gab.

Schon während der Show erschienen Beyoncé, Jay-Z und Tina Lawson, die Mutter von Solange und Queen Bey backstage, um dem ‚Saturday Night Live‘-Neuling zu gratulieren.

In einem Video auf Instagram konnte man sehen, wie sie Solange in die Luft schmissen, die dabei schrie: „Ich bin 30 Jahre alt!“ Das ist aber für Tina noch lange kein Hindernis: „Sie ist noch immer unser Baby“, konterte die frohe Mutter. In einer anderen Nachricht schrieb Tina auf der Social-Media-Seite: „Ich bin so stolz auf mein Baby bei SNL.“

Komikerin Leslie Jones, Castmember bei ‚Saturday Night Live‘, kam dann auch backstage zur illustren Runde und folgte ihr zum anschließenden Dinner, wobei ein Foto mit ihr und Jay-Z entstand. Leslie postete es auf Instagram mit der Caption: „Was geht!!“ Unter ein Foto mit Beyoncé schrieb sie einfach nur: „Yuuuuuuuuup!!“ Da konnte man fast vergessen, um wen es an diesem Abend eigentlich ging: Solange.