Bill Kaulitz: "Uns bekommt man nur im Doppelpack!"

Bill Kaulitz: "Uns bekommt man nur im Doppelpack!"

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Bill Kaulitz (c) Cover Media

Bill und Tom Kaulitz (27) sind auch in Sachen Liebe unzertrennlich.

Die Zwillinge feiern momentan ihre Rückkehr als Tokio Hotel: Das fünfte Album ‚Dream Machine‘ soll an den früheren Erfolg der Band (‚Durch den Monsun‘) anknüpfen und auch eine Tour steht bevor. Dabei machen die zwei Vollblut-Musiker nicht nur auf der Bühne gemeinsame Sache, selbst wenn es um Frauen geht, kann der eine nicht ohne den anderen.

„Uns bekommt man nur im Doppelpack“, versichert Bill im Gespräch mit der ‚MOPO‘. Sein Bruder fügte erklärend hinzu: „Wenn die Person einen von uns beiden nicht lieben kann, passt es eigentlich nicht.“ Eine Frau, die einen von beiden nicht leiden kann, kommt also für die zwei Stars nicht infrage.

Eine steile Karriere konnten die Kaulitz-Jungs bereits hinlegen, deswegen ist zumindest Bill nervös, was ihre Zukunft angeht: „Das macht auch ein bisschen Angst. Denn manchmal denkt man: Eigentlich habe ich schon alles erlebt und erlebe nur noch schwächere Versionen von Momenten, die schon mal da waren. Aber die Hoffnung ist, dass das Beste noch vor uns liegt.“

Der damalige Erfolg von Tokio Hotel hatte aber auch Schattenseiten: So fühlten sich Bill, Tom und ihre Bandkollegen viel zu oft wie im goldenen Käfig. „Mit 19 oder 20 haben wir realisiert, dass wir quasi nichts mehr machen konnten“, sagt er kürzlich im Gespräch mit Talkmaster Markus Lanz. Deshalb flohen die Jungs nach Los Angeles, wo sie fernab neugieriger Blicke leben können. Zum Glück kehren sie für ihre Tournee jetzt aber nach Deutschland zurück – unter anderem treten Tokio Hotel in Hamburg, Frankfurt am Main, Berlin, München und ihrer Heimat Leipzig auf.