Caitlyn Jenner: Krebswarnung an ihre Fans

Caitlyn Jenner: Krebswarnung an ihre Fans

Bild zum Artikel
Caitlyn Jenner (c) WENN.com

Caitlyn Jenner (68)kämpft gegen Hautkrebs.

Die Reality-Ikone (‚I am Cait‘) postete am Dienstag [20. März] ein Bild auf Instagram, das sie in ihrem Schlafzimmer ganz ohne Make-Up und mit einer wunden, knallroten Nasenspitze zeigte. Der Grund? Caitlyn Jenner hatte sich vor Entstehen des Fotos ein bösartiges Basalzellenkarzinom operativ entfernen lassen – Krebs! Das berichtete ‚People‘ unter Berufung auf Insider.

Die Transsexuelle scheint überzeugt, dass diese Erkrankung vermeidbar gewesen wäre, denn die Bildunterschrift lautete: „Ich habe mir einen Sonnenschaden von der Nase entfernen lassen. Eine Nachricht an alle da draußen: Tragt immer euren Sonnenschutz!“

Die Wünsche zur guten Besserung ließen dann auch nicht lange auf sich warten: „Autsch!“ schrieb ein Fan und fügte aufmunternd hinzu: „Ich hoffe, das verheilt ganz schnell!“ Ein weiterer Kommentar zeigte sich ebenfalls mitfühlend: „Das muss ja ganz schön weh tun. Gute Besserung – du wirst bestimmt schon bald wie neu sein.“

Die als Bruce Jenner geborene Caitlyn hat schon einiges im Leben hinter sich. Bruce war ein erfolgreicher Zehnkämpfer, hielt den Weltrekord und gewann bei den Olympischen Spielen 1976 sogar Gold. 2015 gab der ehemalige Athlet dann bekannt, eine Transfrau zu sein – seitdem kennen wir die Reality-TV-Ikone als Caitlyn Jenner. Wir drücken die Daumen, dass sich die Patientin jetzt schnell erholt – und besorgen in der Zwischenzeit schon mal Sonnenschutz.