Cameron Diaz schwanger?

Cameron Diaz schwanger?

0
TEILEN

11209738_836982389689491_3032786221013600857_n

Die US-amerikanische Schauspielerin Cameron Diaz hat eigentlich zwei unverwechselbare Merkmale. Auf der einen Seite einen unglaublich tollen und durchtrainierten Körper, den sie wahrscheinlich ihrer Leidenschaft, dem Surfen, verdanken kann sowie einen unfassbar breiten Mund.

Noch im letzten Jahr veröffentlichte sie das Body Book. Im Moment passt sich ihr Körper aber ihrem Mund an, denn so rank und schlank wie sonst ist sie nämlich nicht mehr. Es gelingt ihr auch nicht, die neuen Pfunde zu verdecken, da nutzen ihr Schlabberpullover bei 30 Grad nicht wirklich viel und schon gar nicht, wenn man gemeinsam mit Freundin Nicole Ritchie abgelichtet wird.

Im letzten Jahr heiratete Cameron Diaz nach nur einem Jahr den Sänger Benji Madden und das Paar scheint sehr glücklich miteinander zu sein. Und zu ihrem Glück fehlt nur noch ein Kind, dass vielleicht nun unterwegs ist.

Warten wir noch ein wenig ab, dann wird sich zeigen, ob es sich um erschlemmte Kilos handelt oder ob sich Nachwuchs ankündigt.

Eines machen die Kilos auf jeden Fall aus. Cameron ist jetzt nicht mehr so überirdisch schön, sondern so eine ganz normale Frau.

Aber vielleicht ist es auch die innere Ruhe, die nun bei Cameron eingekehrt ist. Sie fühlt sich dank Benjii angekommen und eine gewisse innere Ruhe kann auch für einen verlangsamten Stoffwechsel sorgen, der auch ein Grund sein könnte, dass sie nun ein wenig zulegt, obwohl sie vielleicht überhaupt nicht mehr gegessen hat. Vorher war sie eine rastlose und toughe Single-Frau und nun ist sie eine überglückliche Ehefrau. Da können schnell mal ein paar Pfunde der Glückseeligkeit zum Vorschein kommen. Vielleicht sagen diese Pfunde aber auch irgendwann:

Hello World.“

Warten wir es einfach mal ab. Gefallen scheint es Cameron jedenfalls nicht, sonst würde sie nicht versuchen, die Pfunde mit Schlabberkleidung zu verdecken.