Charli XCX: Jetzt wird gefeiert!

Charli XCX: Jetzt wird gefeiert!

Bild zum Artikel
Charli XCX (c) FayesVision/WENN.com

Charli XCX (24) will ein Partyalbum herausbringen.

Die Sängerin (‚Boom Clap‘) veröffentlichte vergangene Woche mit ‚After the Afterparty‘ die erste Single des noch nicht betitelten Albums. Das Lied sei wegweisend für die ganze Platte: „Ich wollte einfach mal ein Partyalbum machen“, erklärte die Britin gegenüber ‚Billboard‘. „Es scheint, dass ich damit mein inneres Partytier herausgelassen habe.“ Die Musikerin erinnerte sich dann ein paar besondere Partymomente der vergangenen Monate: „Nach einer Show von PC Music [Plattenfirma] mieteten wir zwei Limousinen und feierten bis vier Uhr morgens. Wir sind dann zu meinem Haus gefahren und jemand von PC Music übergab sich dann an der Wand meines Hauses in L.A., was erst witzig war, aber nicht mehr am nächsten Morgen.“

Für Charli XCX wäre es ein Traum, wenn ihre neuen Songs die Clubs dieser Welt aufmischen würden. „Viele der Lieder handeln von Partys oder wie man sich nach einer Party in jemanden verliebt. Als Künstlerin gehe ich ständig durch neue Phasen. Ich habe noch nie ein Clubalbum gemacht oder eine Platte, die man in einem Club spielt und dazu tanzen könnte. Mit 16 bin ich zu Partys in Lagerhäusern gegangen und ich wollte immer mal ein Album machen, das dort hätte gespielt werden können“, beschrieb Charli XCX ihr neues Werk.