Daniela Katzenberger: Wird sie die neue Sylvie Meis?

Daniela Katzenberger: Wird sie die neue Sylvie Meis?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Daniela Katzenberger (c) Cover Media

Daniela Katzenberger (30) wünscht sich an die Seite von Daniel Hartwich (38).

Die TV-Blondine kann sich durchaus vorstellen, im Fernsehen auch mal eine andere Facette von sich zu zeigen. „Ich würde gerne mal neue Erfahrungen vor der Kamera machen, vielleicht als Moderatorin“, offenbarte die Katze im Gespräch mit ‚Closer‘.

Eine Show habe sie dabei auch schon näher ins Auge gefasst: „‚Let’s Dance‘ ist toll“, meinte der Reality-Star. „Daniel Hartwich finde ich super. Das wäre echt spannend mit mir und ihm.“ Doch nicht nur Sylvie Meis (38) muss sich nun Sorgen um ihren Job machen – auch der 38-Jährige sollte sich schon jetzt ganz schön warm anziehen: „Dem würde ich mal den einen oder anderen Spruch zurückdrücken wollen. Sylvie ist da ja immer sehr anständig.“

Für die Zukunft hat Daniela Katzenberger also noch viele Pläne. Doch allzu sehr in ihren Träumen verliert sie sich nicht. „Jeder, der mich kennt, weiß: Ich bin Realist“, erklärte sie im Interview mit ‚Bild‘. „Ich habe eigentlich nie erwartet, dass sich meine Karriere so entwickeln würde. Aber solange es mir Spaß macht und solange meine Fans Spaß daran haben, ist es ein toller und unglaublich abwechslungsreicher Job. Aber ich weiß auch, es kann immer schnell vorbei sein“, gab sich Daniela Katzenberger realistisch.