Emily Blunt: Gemeinsamer Film mit Blake Lively?

Emily Blunt: Gemeinsamer Film mit Blake Lively?

Bild zum Artikel
Emily Blunt (c) WENN.com

Emily Blunt (35) kann es nicht abwarten, mit Blake Lively (30) zu arbeiten.

Die Darstellerin (‚Der Teufel trägt Prada‘) ist mit ihrer Kollegin eng befreundet. Blake und ihr Ehemann Ryan Reynolds (41) kamen sogar zur New-York-Premiere von Emilys neuem Film ‚A Quiet Place‘, der von ihrem Ehemann John Krasinski (38) inszeniert wurde, der im Film auch Emilys Ehemann spielt. Die Unterstützung ist immer Willkommen, noch schöner wäre es allerdings, wenn Blake in einem neuen Film mit Emily mitwirken würde. Darauf angesprochen, erwiderte die Britin gegenüber ‚WENN‘: „Oh Gott, ja. Das würde ich wirklich lieben!“

Die Chancen dafür stehen nicht schlecht, denn zumindest Ryan Reynolds liebt den neuen Streifen mit Emily Blunt, in dem sie ständig Gefahr läuft, von Monstern verspeist zu werden. Auf Twitter schrieb der ‚Deadpool‘-Star: „Ich habe #AQuietPlace zweimal in einer Woche gesehen. IHR MÜSST DIESEN FILM SEHEN! John Krasinski und Emily Blunt sind meine neuen Eltern.“

Ryan ist nicht der einzige, der so denkt. ‚A Quiet Place‘-Costar Noah Jupe (13) zeigte sich ebenfalls von Emily und John begeistert, da sie während der Dreharbeiten für ihn wie Adoptiveltern gewesen seien und ihn mit Freundlichkeit verwöhnt hätten. Zwar haben John Krasinski und Emily Blunt zwei eigene Kinder, allerdings haben sie es nicht eilig damit, sie in das Filmgeschäft einzuführen – schließlich ist das Jüngste, Tochter Violet, auch erst 22 Monate alt.