Florian Silbereisen: Alles für den guten Zweck

Florian Silbereisen: Alles für den guten Zweck

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Florian Silbereisen (c) Cover Media

Florian Silbereisen (36) engagiert sich mit dem Reh für ein besseres Leben.

Der Musiker (‚Märchenprinzen‘) wurde im vergangenen Jahr mit einem Bambi ausgezeichnet. Doch die goldene Figur eines Rehs kann noch viel mehr als nur das Selbstbewusstsein eines Preisträgers steigern: Sie hilft Kindern in Not. Dafür gibt es die Tribute-to-Bambi-Stiftung, die jetzt mit Florian einen neuen Botschafter bekommen hat. Ehrenamtlich wird er notleidenden Kindern in Deutschland helfen, indem er unter anderem bei der Gala ‚Bambi hilft Kindern‘ am 5. Oktober auftreten wird. Die Veranstaltung wird am 14. Oktober im Fernsehen ausgestrahlt.

Florian selbst sieht seine neue Verpflichtung als eine große Ehre an, wie er in einem Statement versicherte: „Besonders gut gefällt mir, dass die Tribute-to-Bambi-Stiftung nicht nur finanziell hilft, sondern zusätzlich Aufmerksamkeit für Themen schafft, die keine Lobby haben.“

Stiftungsvorsitzende Patricia Riekel teilte den Enthusiasmus ihres aktuellen Botschafters: „Florian Silbereisen ist ein wunderbarer Botschafter für die Tribute-to-Bambi-Stiftung. Er verkörpert Werte und Ideale, die ich sehr schätze. Durch seine aufrichtige und authentische Art ist er ein Vorbild für Millionen Menschen.“

Kurz vor der Gala wird Florian in der Mission unterwegs sein, durstige und feierlustige Menschen mit Bier und Liedern zu versorgen, denn im Rahmen des diesjährigen Oktoberfestes moderiert er am 16. September die ‚Oktoberfest-Show‘ live aus dem Circus Krone in München, dabei werden zahlreiche Stars des Schlagers und der Volksmusik auftreten.