Hailee Steinfeld: Es geht es um Liebe, nicht um Trennung

Hailee Steinfeld: Es geht es um Liebe, nicht um Trennung

Bild zum Artikel
Hailee Steinfeld (c) Ivan Nikolov/WENN.com

Hailee Steinfeld (20) besteht darauf, dass ihr neues Lied von echten Schmetterlingen im Bauch handelt.

Der Star performte seine neueste Single ‚Let Me Go‘ bei den American Music Awards Anfang des Monats. Mit „And I wished you had hurt me harder than I hurt you/ Ooh, and I wish you wouldn’t wait for me but you always do [Und ich wünschte, du hättest mich härter verletzt, als ich dich verletzt habe, und ich wünschte, du würdest nicht auf mich warten, aber das tust du immer],“ mag es wie eine Melodie voller Herzschmerz klingen, aber Hailee meint, das ist nicht der Fall.

„Mehr als je zuvor habe ich in den letzten paar Monaten meines Lebens erlebt, wie es ist, eine Beziehung versuchen aufrechtzuerhalten, während ich arbeite“, sagte sie zu ‚Teen Vogue‘ und bemerkte, dass viele Menschen denselben Kampf durchmachen. „Man merkt, wenn man jemanden so sehr liebt und man ihm nicht die Zeit und die Energie geben kann, die er verdient, ist es herzzerreißend“, fuhr sie fort. „Leute haben gesagt, dass ‚Let Me Go‘ sich wie ein Trennungslied anfühlt, aber es ist wirklich ein Liebeslied und es geht darum, diese Person so sehr zu lieben, dass man sie nur glücklich und mit jemandem sehen will, der sie glücklich macht.“

Hailee Steinfeld scheint wirklich richtig zu lieben …