Harry Styles: So liebevoll pflegt er seinen Großvater

Harry Styles: So liebevoll pflegt er seinen Großvater

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Harry Styles (c) Mario Mitsis/WENN.com

Harry Styles (23) kümmert sich voller Hingabe um seinen an Parkinson erkrankten Opa.

Emma Twist, die Mutter des Musikers (‚What Makes You Beautiful‘) sprach auf einem Charity-Event, bei dem es um die Nervenkrankheit ging, mit der britischen ‚Sun‘ und lobte ihren berühmten Spross in den höchsten Tönen. Zusammen mit seiner Schwester würde Harry alles geben, damit es seinem Großvater gut geht.

„Sie sind einfach brillant. Sie lieben ihn so sehr und er ist so stolz auf sie.“

Emmas Vater würde zwar unter der Parkinsonerkrankung leiden, dennoch würde es ihm den Umständen entsprechend gut gehen – auch dank Harry. „Sie waren extrem hilfreich und mein Vater hat zudem eine Pflegerin, die bei ihm ist. Ich weiß, dass das nicht jeder hat.“

Harrys Weggang von ‚One Direction‘ sei vor allem für die Familie ein Segen gewesen, da er so mehr Zeit Zuhause verbringen könne. Eine Réunion der Band will sie dennoch nicht ausschließen: „Man kann nie wissen. Sag niemals nie. Es war eine tolle Zeit für ihn. Er liebte es. Er liebte jeden einzelnen Moment und es hat ihn zu dem gemacht, der er jetzt ist.“

Harry Styles bereitet sich jetzt aber erstmal auf die Veröffentlichung seines ersten Solo-Albums vor.