Hinnerk Baumgarten: "Am Montag bin ich wieder auf Sendung"

Hinnerk Baumgarten: "Am Montag bin ich wieder auf Sendung"

0
TEILEN

Hinnerk Baumgarten (49) wurde schwer verprügelt.

Der Moderator (‚DAS!‘) wollte eigentlich nur einen kurzen Urlaub auf Mallorca machen, doch leider wurde dieser jäh unterbrochen. Als er seiner Tochter Mathilda (15) den berühmtberüchtigten Ballermann auf der Baleareninsel zeigen wollte, fiel dem Vater-Tochter-Gespann ein Wildpinkler auf.

„Ekelhaft und peinlich für uns als Touristen insgesamt. Also habe ich ihn angesprochen und gesagt: Das muss doch nicht sein, geh‘ woanders hin“, schilderte Hinnerk jetzt der ‚Bild‘ die Situation.

Einfach woanders hingehen war für den Rowdy aber keine Option – zuschlagen hingegen schon. Und weil das noch nicht reichte, machte ein Freund des Wildpinklers direkt mit. Zu zweit schlugen sie auf den Moderator ein. „Ich bin vor Überraschung rückwärts getaumelt und gefallen. Es dauerte nur Sekunden, dann lag ich in meinem Blut. Ich wurde bewusstlos.“

Seine Tochter musste mit ansehen, wie die beiden Männer ihren am Boden liegenden Vater traten – auch ins Gesicht. Glücklicherweise waren mutige Touristen vor Ort, die die Situation mitbekamen. „Weitere Touris aus einem Restaurant nahmen die Verfolgung auf und schnappten die Täter, übergaben sie an die Polizei. Die Anzeige läuft!“

Mittlerweile geht es Hinnerk schon wieder besser, er will keine große Pause machen: „Am Montag bin ich wieder auf Sendung“, versprach er.

Im Netz ist die Anteilnahme natürlich groß. Auf der Facebookseite seiner Sendung ‚DAS!‘ postete man ein Statement, in dem man sich bestürzt zeigt. „Das darf doch nicht wahr sein. […] Wir denken an Dich, Hinnerk, und wünschen Dir alles Gute.“ Viele weitere Sender reihten sich mit Mitteilungen in den Kommentaren ein. So postete NDR 2: „Gute Besserung, Hinnerk!“, samt Herz-Smilie. Auch von ganz oben gab es Genesungswünsche, denn die ARD-Seite postete auch ein „Gute Besserung.“

Bleibt zu hoffen, dass Hinnerk Baumgarten und seine Tochter die schlimme Attacke gut verarbeiten können.