Janina Uhse: Dank an die Fans

Janina Uhse: Dank an die Fans

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Janina Uhse (c) Cover Media

Janina Uhse (27) denkt an ihre untröstlichen Anhänger.

Die Schauspielerin verlässt nach neun Jahren die beliebte Serie ‚Gute Zeiten, schlechte Zeiten‘, in der sie Jasmin Flemming spielte. Das war ein großer Schock für einige, weshalb sich Janina per Facebook an ihre Fans wandte, um sie ein bisschen zu trösten: „Ihr Lieben, bedauerlicher Weise ist mir der Zeitpunkt genommen worden, Euch persönlich mitzuteilen, dass ich GZSZ verlassen werde. Diese Entscheidung ist mir wahrlich nicht leicht gefallen und ich danke Euch von Herzen für Eure lieben Worte und die wahnsinnige Unterstützung in den letzten Jahren.“ Aber die Norddeutsche sah ihre Zeit bei ‚GZSZ‘ gekommen und sucht nun neue schauspielerische Herausforderungen. Der Serienliebling versprach allerdings einen schönen Schluss für Jasmin Flemming: „Bis zum Sommer werdet ihr Jasmin aber noch bei GZSZ sehen. Und ganz ehrlich, hätte ich – Janina – ihr zum Abschied eine Geschichte schreiben dürfen, sie wäre genau so geworden. Ihr dürft euch auf etwas freuen.“

Diesen Trost können eingefleischte ‚GZSZ‘-Fans gut gebrauchen, einige glauben nämlich, es sei der falsche Schritt: „Warum steigst Du aauuuss?????? Ich verstehe das nicht. Enttäuschst mich etwas… du liebst das Schauspielen. Es ist ein Fehler, glaub mir“, unkte ein Fan bei Facebook. Janina Uhse scheint aber vom Gegenteil überzeugt zu sein.