Jennifer Aniston: Fernseh-Projekt mit Reese Witherspoon

Jennifer Aniston: Fernseh-Projekt mit Reese Witherspoon

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jennifer Aniston (c) Charlie Steffens/WENN.com

Jennifer Aniston (48) kehrt ins Fernsehen zurück.

Die US-Schauspielerin (‚Wanderlust – Der Trip ihres Lebens‘) wurde während der 90er als Rachel Green in der weltweit erfolgreichen Sitcom ‚Friends‘ berühmt und wechselte anschließend auf die Kinoleinwand. Mit Filmen wie ‚… und dann kam Polly‘, ‚Er steht einfach nicht auf Dich‘ und ‚Der Kautions-Cop‘ wurde sie zur Rom-Com-Queen und durfte zahlreiche Hollywood-Männer – darunter Gerard Butler und Ben Affleck – küssen. Jetzt will Jen Berichten zufolge wieder auf die TV-Bildschirme zurückkehren und hat auch schon das richtige Projekt gefunden. Das hat zwar noch keinen Titel, dafür steht schon fest, mit wem die Darstellerin vor die Kamera treten wird: ihrer guten Freundin Reese Witherspoon (41, ‚Walk the Line‘). Mit der drehte sie auch schon während ihrer ‚Friends‘-Zeiten – damals spielte die Blondine Rachels kleine Schwester.

„Sie hat schon eine Weile darüber gesprochen, ins Fernsehen zurückzukehren. Sie hat einfach auf ein tolles Projekt gewartet“, enthüllte ein Insider gegenüber ‚People‘. „Reese ist dann mit dem Projekt auf Jen zugegangen.“

Für Reese ist das nicht der erste Vorstoß in die TV-Branche: Sie hat mit ‚Big Little Lies‘ bereits eine Emmy-nominierte Serie auf die Beine gestellt. Das scheint Jennifer überzeugt zu haben. „Sie würde niemals an einem Projekt arbeiten, das sie nicht völlig mitreißt“, fügte der Eingeweihte hinzu. Fans von Jennifer Aniston und Reese Witherspoon müssen wohl aber noch ein Weilchen warten, bevor sie die beiden Stars zusammen im Flimmerkasten zu sehen bekommen.