Jessica Chastain: Sie wird zu Painkiller Jane!

Jessica Chastain: Sie wird zu Painkiller Jane!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jessica Chastain (c) Brian To/WENN.com

Jessica Chastain (39) dreht ihren ersten Superheldenfilm.

Die Schauspielerin (‚Zero Dark Thirty‘) übernimmt die Hauptrolle in ‚Painkiller Jane‘. Wie ‚Deadline‘ berichtete, basiert der Film auf der gleichnamigen Comicreihe. In dem Streifen wird Jessica zur Gesetzeshüterin Jane Vasko, die nach einem schief gelaufenen Undercover-Einsatz bei der Mafia plötzlich Superkräfte hat und sich selbst heilen kann. Daraufhin hängt Jane ihren Job als Polizistin an den Nagel und nimmt den Kampf gegen Verbrecher eigenmächtig in die Hand.

Das Graphic Novel von Jimmy Palmiotti und Joe Quesada diente 2007 schon einmal als Vorlage für eine kurzlebige TV-Serie, die nach nur einer Staffel wieder eingestellt wurde. Jetzt folgt also die erste Verfilmung des Materials für die große Leinwand. Für diese schlüpft Jessica nicht nur vor der Kamera in die Haut von Jane, sondern hält mit ihrer Produktionsfirma Freckle Films auch hinter den Kulissen die Fäden in der Hand.

Obwohl die Darstellerin dank Filmen wie ‚The Huntsman & the Ice Queen‘ bereits Erfahrung mit Popcornkino machen konnte, handelt es sich nun um den ersten Superheldenstreifen der oscarnominierten Amerikanerin. Bis wir Jessica Chastain als Painkiller Jane auf der Leinwand erleben können, wird es aber vermutlich noch eine Weile dauern: Bisher gibt es noch kein Release-Datum.