Jörn Schlönvoigt: Neue Platte kommt im August

Jörn Schlönvoigt: Neue Platte kommt im August

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Jörn Schlönvoigt (c) Cover Media

Jörn Schlönvoigt (31) bringt wieder neue Songs auf den Markt.

Nachdem der Schauspieler bereits 2007 und 2014 ein eigenes Album veröffentlichte, ließ sich das Multitalent für sein neuestes Werk nur drei Jahre Zeit: Am 11. August soll ‚Tausend Wunder‘ erscheinen. In einer Pressemitteilung heißt es, die Platte wird „die ultimative Mischung aus zeitgenössischen Popelementen, zeitlosen Schlagermelodien und 100% ansteckenden Dance-Sounds“ sein.

Wie es zum Titel ‚Tausend Wunder‘ kam, erklärte Jörn indes selbst: „Es gibt so viele Dinge in diesem Leben, die wir als selbstverständlich betrachten, die im Grunde genommen aber alles andere als das sind“, betonte der Berliner. So möchte er mit seiner Musik auf „die vielen kleinen und großen Wunder, für die wir dankbar sein sollten“ hinweisen.

Für Jörn läuft es momentan aber nicht nur beruflich rund – seine Rolle in ‚GZSZ‘ spielt er neben der Musik nach knapp 13 Jahren immer noch mit großem Erfolg -, sondern auch privat: Der Publikumsliebling ist frisch verliebt. Mit seiner neuen Freundin Hanna Weig ist er sogar bereits verlobt.

„Ich habe Hanna auf einem Berg im Süden Mallorcas bei Sonnenuntergang ganz klassisch einen Antrag gemacht und gefragt, ob sie meine Frau werden will“, verriet er kürzlich der ‚Bild‘-Zeitung. Auch wenn das alles ziemlich schnell ging, sind sich die beiden sicher. „Ich kann mir für die Zukunft mit Hanna alles vorstellen“, schwärmte Jörn Schlönvoigt.