Justin Bieber: Bereit für den Schleim?

Justin Bieber: Bereit für den Schleim?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Justin Bieber (c) WENN.com

Justin Bieber (22) ist einer der beliebtesten Sänger.

Der Musiker (‚Sorry‘) ist in der Kategorie Favorite Male Singer bei den diesjährigen Nickelodeon Kid’s Choice Awards nominiert, die am 11. März in Inglewood, Kalifornien, vergeben werden. Markenzeichen des knallbunten Event ist es, dass die meisten Gewinner in den einzelnen Kategorien auf der Bühne mit klebrigem Zeug übergossen werden. Justin hat den Preis aber noch nicht sicher, denn seine Konkurrenten in der Kategorie sind Drake, Bruno Mars, Shawn Mendes, The Weeknd und Justin Timberlake. In der Kategorie für die beliebteste Sängerin treten Beyoncé, Ariana Grande, Selena Gomez, Adele und Rihanna gegeneinander an.

Bruno Mars ist gleich in drei Kategorien nominiert, denn er ist auch unter den Global Music Stars vertreten und kann sich mit seinem Song ’24K Magic‘ Hoffnungen als bester Song machen.

In der Kategorie Beliebtester Song sind daneben auch Justin Timberlakes ‚Can’t Stop the Feeling‘, ‚Heathens‘ von Twenty One Pilots, ‚Work From Home‘ von Fifth Harmony und Ty Dolla $igns und Adeles ‚Send My Love‘ vertreten.

Neu ist in diesem Jahr die Kategorie Beliebtester DJ. Hier können sich Calvin Harris, Major Lazer und Skrillex Hoffnungen auf den Schleim machen. Bei den Kid’s Choice Awards ist es, wie der Name sagt, keine Jury, die über die Gewinner abstimmt, sondern Kinder, die ihre Favoriten wählen können. Wird Justin Bieber genug Stimmen zusammenbekommen?