Justin Timberlake will weiterhin seine Freiheiten

Justin Timberlake will weiterhin seine Freiheiten

0
TEILEN

Schauspieler Justin Timberlake will auch als Verlobter von Jessica Biel Spaß mit den Kumpels haben.

Ich will alles: Justin Timberlake (30) möchte durch die Ehe mit Jessica Biel (29) nicht eingeschränkt sein.
Der Sänger und Schauspieler (‚Social Network‘) soll die Schöne bei einem Trip in das exklusive Skigebiet Jackson Hole in Wyoming um ihre Hand gebeten haben. Aber laut ‚InTouch‘ möchte der Frauenschwarm sein Leben so weiterführen wie bisher und weiterhin die Abende in Bars mit seinen Freunden verbringen. „Er wird nicht seine Freiheit aufgeben“, verriet ein Freund. „So sehr er auch die Zeit mit ihr genießt, er liebt es auch, mit seinen Freunden abzuhängen. Er sieht überhaupt keinen Grund, das aufzugeben.“
Justin Timberlake und Jessica Biel hatte sich im vergangenen Jahr für eine Weile getrennt, weil er sich nicht fest binden wollte und gerne anderen Frauen nachschaute. Auch wenn der Star seine Liebste als „den wichtigsten Menschen“ in seinem Leben bezeichnet, möchte er alles haben. Seine Verlobte hätte ihn gerne ein wenig häuslicher, aber sie weiß auch, dass sie ihm seine Freiheiten lassen muss. „Jessica denkt, er wird nur ab und zu ausgehen, aber Justin ist sehr gesellig. Die Zeit wird zeigen, wie es weitergeht.“
Justin Timberlake muss wohl erst noch die Freuden eines gemeinsamen DVD-Abends kennenlernen.