Kader Loth: "Ich habe ja nichts zu verbergen!"

Kader Loth: "Ich habe ja nichts zu verbergen!"

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Kader Loth (c) Cover Media

Kader Loth (44) will blank ziehen. 

Die Reality-Lady ist eine von 12 Promis, die ab dem 13. Januar um 21:15 Uhr in der grünen Hölle von ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus‘ zu sehen ist. Und von Kader Loth bekommen ihre Mitstreiter, vor allem aber die Zuschauer, tiefe Einblicke, garantiert sie. 

„Natürlich wird man mich auch ab und zu nackt sehen. Ich habe ja nichts zu verbergen“, verriet Kader der ‚Bild‘-Zeitung vor der Sendung. Zickenterror könnte mit Frau Loth auch in den Dschungel einziehen. „Ich werde zwei Personen ganz genau unter die Lupe nehmen. Wenn sie mir in die Quere kommen, dann schieße ich sie ab. Wenn jemand versucht, ständig im Mittelpunkt zu stehen, fahre ich die Krallen aus“, sagte sie weiter.

Wen Kader Loth wohl damit meint? Zur Auswahl stehen dabei Gina-Lisa Lohfink, Hanka Rackwitz, Markus Majowski, Marc Terenzi, Thomas Häßler, Nicole Mieth, Sarah Joelle Jahnel, Jens Büchner, Fräulein Menke, Alexander „Honey“ Keen und Florian Wess. Ob und bei wem Kader Loth dann die Krallen ausfährt, kann man ab dem 13. Januar um 21:15 Uhr auf RTL erfahren – die elfte Runde von ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus‘ verspricht wie immer viel.