Mehmet Scholl: Ehe-Aus nach neun Jahren

Mehmet Scholl: Ehe-Aus nach neun Jahren

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Mehmet Scholl (c) picture alliance / Revierfoto/Revierfoto/dpa

Mehmet Scholl (46) und seine Frau Jessica (37) sind nicht mehr zusammen.

Nach neun gemeinsamen Ehejahren ist es aus und vorbei zwischen den beiden. Dies bestätigte der Ex-Fußballer selbst gegenüber der ‚Bild‘-Zeitung:

„Jessica und ich haben uns entschieden, getrennte Wege zu gehen“, erklärte er dem Blatt. Mehr wollte er dazu aber nicht sagen. „Im Interesse unserer Kinder bitten wir, die Privatsphäre zu akzeptieren“, betonte der ehemalige Bayern-Star.

Die Entscheidung zur Trennung soll laut ‚Bild‘ bereits Ende des letzten Jahres gefallen sein. Daraufhin zog Mehmet von zu Hause aus. Die beiden gemeinsamen Töchter Polli (10) und Josefine (8) bleiben bei ihrer Mutter. Vorerst soll allerdings keine Scheidung auf dem Plan stehen, auch neue Partner hätten beide nicht.

Eine Scheidung hat der Fußballexperte ja schon hinter sich, schließlich war es für ihn bereits die zweite Ehe. Vor Jessica war Mehmet Scholl von 1993 bis 1996 mit Susanne Pfannendörfer verheiratet, mit der er Sohn Lucas (20) hat, der wie sein Papa Fußballer ist.

Auch wenn es privat für Mehmet Scholl also gerade nicht so gut läuft, beruflich klappt alles weiterhin wie am Schnürchen: Schließlich arbeitet er immer noch erfolgreich als ARD-Experte und ist zum Bundesliga-Auftakt am 20. Januar wieder live dabei.