Kylie Jenner: Macht sie etwa auch Musik?

Kylie Jenner: Macht sie etwa auch Musik?

Bild zum Artikel
Kylie Jenner (c) Cover Media

Kylie Jenner (19) will nun die Charts erobern.

Die Jüngste aus dem berühmten Reality-TV-Clan (‚Keeping Up with the Kardashians‘) reicht ihr Erfolg in der Beauty- und Fernsehindustrie nicht mehr. Sie will mehr. „Kylie nimmt seit 2015 Gesangsstunden. Musik ist etwas, was die anderen Schwestern noch nicht gemacht haben“, meinte ein Bekannter zum britischen ‚Grazia‘-Magazin. „Sie kann davon Besitz ergreifen.“

Hilfe kann sie dabei schließlich genug erwarten. Derzeit ist sie mit Rapper Tyga (26, ‚Ayo‘) liiert und ihr Schwager ist kein Geringerer als Kanye West (39, ‚Famous‘), der mit ihrer Halbschwester Kim Kardashian (36) verheiratet ist. Wobei: Kim hat sich 2011 mit dem Track ‚Jam (Turn it Up)‘ mehr oder weniger erfolgreich auch schon als Sängerin versucht, bevor sie auf Kanye getroffen ist.

Kylie als Sängerin: Für wahre Fans des It-Girls ist das nichts neues. Die spekulieren nämlich bereits lange, dass die Reality-Queen schon an Songs arbeitet und Mitglied der Band Terror Jr. (‚Say So‘) ist, die bereits Material für eine Werbung von Michael Kors und für Promomaterial von Kylies Lipgloss-Produkten abgeliefert hat. Die Frontfrau der Band, Lisa Terror, hat in der Öffentlichkeit noch nie ihr Gesicht gezeigt und trägt auf Fotos immer eine große, pinke Perücke. Was noch für Kylie als Lisa Terror spricht, ist, dass die Band nur ihr auf Twitter und Instagram folgt. Die American Society of Composers weist außerdem Kylie bei dem Track ‚3 Strikes‘ als Performer aus.

„Sie genießt es, die Leute im Unklaren zu lassen. Besonders deshalb, weil der Name Kardashian vor allem anderen kommt“, meinte der Bekannte abschließend. Kylie Jenner als Sängerin ist daher nicht ganz unwahrscheinlich.