Kylie Jenner: Mal wieder von Tyga getrennt

Kylie Jenner: Mal wieder von Tyga getrennt

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Kylie Jenner und Tyga (c) Chrome/WENN.com

Kylie Jenner (19) und Tyga (27) gönnen sich erneut ein Päuschen.

Bereits 2014 sollen die Make-up-Unternehmerin und der Rapper (‚Rack City‘) angebandelt haben – da die Jüngste des Kardashian/Jenner-Clans damals allerdings noch minderjährig war, outeten die beiden sich erst 2015 als Pärchen. Ihre Beziehung glich einem Auf und Ab, nun folgt das nächste Tief. Mehrere Vertraute bestätigten gegenüber ‚People.com‘, dass Kylie und Tyga aktuell getrennt sind. Aber: „Sie machen andauernd kleine Pausen und kommen dann aber wieder zusammen“, so ein Insider. „Es ist definitiv möglich, dass sie wieder zueinanderfinden.“

Ein Jahr ist es mittlerweile her, dass sich das Glamour-Pärchen zum letzten Mal trennte. Damals lenkte sich Kylie mit einem Kollegen von Tyga ab, dem Rapper PartyNextDoor (23, ‚Come And See Me‘). „Ich musste einfach mal ausprobieren, wie es war, nicht mit ihm [Tyga] zusammen zu sein“, erklärte der hübsche Teenager im Oktober 2016 gegenüber dem ‚Complex Magazine‘. „Wir [sie und Tyga] erkannten aber, dass das nicht das war, was wir wollten.“

Und wenn sich eine Kylie Jenner etwas in den Kopf gesetzt hat, dann ist sie davon auch nicht abzubringen – so hörte sie auch nicht auf ihre Familie und Freunde, die von Tyga so gar nicht angetan waren. „Im ersten Jahr, als wir uns kennenlernten, warnte mich jeder vor ihm“, gab Kylie zu. „Aber wir sind nicht aus PR-Gründen zusammen – wir lieben uns. Wir müssen immer zusammen sein. Wir werden nie böse aufeinander, wir klären die Dinge einfach.“

Was nun also geschehen sein muss, dass Kylie Jenner und Tyga die Dinge offenbar nicht mehr klären konnten?