Lady Gaga: Klappt es dieses Jahr mit einem Emmy?

Lady Gaga: Klappt es dieses Jahr mit einem Emmy?

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Lady Gaga (c) WENN.com

Lady Gaga (31) könnte bald sechs Trophäen mehr im Schrank haben.

Die Sängerin (‚Born This Way‘) konnte im Februar dieses Jahres alle mit ihre Halbzeitshow zum Super Bowl begeistern – so offensichtlich auch die Jury der 2017 Primetime Emmy Awards. Insgesamt sechs Mal wurde die Künstlerin für ihre Performance nominiert, und zwar in den Kategorien Outstanding Special Class Program, Outstanding Production Design for Variety, Nonfiction, Event, Award Special und Outstanding Musical Direction.

„Ich bin so stolz auf Haus of Gaga [ihr Designteam] und das gesamte Superbowl-Halbzeit-Team“, freute sich Lady Gaga auf Twitter. „Wir sind so dankbar, für sechs Emmys nominiert zu sein, die meisten jemals! Danke!“

Auch andere Super Bowl Performer konnten sich in der Vergangenheit über Nominierungen freuen. Beyoncé und Katy Perry staubten 2013 beziehungsweise 2015 jedoch nur drei Nominierungen ab. Mit nach Hause nahmen sie keinen der Preise.

Für Lady Gaga ist dies auch nicht das erste Mal, dass sie sich Chancen auf einen begehrten Emmy ausrechnen kann. Für ihr Konzert Tony Bennett & Lady Gaga: Cheek to Cheek Live! wurde sie 2015 zweimal für den Preis nominiert, ihr Gig ‚Lady Gaga Presents: The Monster Ball Tour im New Yorker Madison Square Garden‘ erhielt 2011 eine Nominierung. Ob es dieses Jahr endlich mit einem Emmy für Lady Gaga klappt? Das werden wir am 17. September erfahren – da findet die Verleihung in Los Angeles statt.