Lena Meyer-Landrut: Singen mit der deutschen Adele

Lena Meyer-Landrut: Singen mit der deutschen Adele

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Lena Meyer-Landrut (c) WENN

Lena Meyer-Landrut (25) begeistert ihre Fans mit einem neuen, coolen Projekt.

1,3 Millionen Abonnenten hat die talentierte Musikerin (‚Wild & Free‘) auf Instagram, die sie gestern [18. Juli] mit einer Megaüberraschung glücklich machen konnte. Zu einem Bild von sich und ihrer Kollegin Nicole Cross schrieb sie:

„Ihr könnt euch soooooo freuen auf das, was hier passieren wird. Nicole und ich nehmen badass Cover auf!“

Nicole Cross? Richtig: Die YouTuberin begeisterte im vergangenen Jahr mit ihrer Version von Adeles Hit ‚Hello‘. Sogar US-Star Ashton Kutcher (38, ‚Two and a Half Men‘) wurde auf die Fränkin aufmerksam und teilte ihr Video auf seiner Facebook-Seite. Im Interview mit der ‚Bild‘-Zeitung schwärmte die Newcomerin danach: „Ich war absolut sprachlos und glücklich zugleich. Ich bin ein riesiger Fan von ihm. Dass ihm meine Adele-Version so gut gefällt, hat mich echt umgehauen!“

Nicht nur Ashton hat Nicoles ‚Hello‘ gefallen, das Video wurde bei YouTube inzwischen über 6 Millionen mal angeschaut und begeistert kommentiert.

Kein Wunder also, dass die Instagram-Fans von Lena Meyer-Landrut voller Vorfreude sind – in den ersten 18 Stunden im Netz wurde das Selfie mit Nicole Cross satte 35.800 mal gelikt.