Lindsay Lohan feiert mit Champagner

Lindsay Lohan feiert mit Champagner

Schauspielerin Lindsay Lohan stieß auf den 18. Geburtstag ihrer Schwester Aliana mit Champagner an.

Feuchtfröhlich: Lindsay Lohan (25) ließ sich zum Geburtstag ihrer Schwester Champagner und Delikatessen schmecken.
Die Schauspielerin (‚Freaky Friday‘) feierte den 18. Geburtstag ihrer kleinen Schwester Aliana und organisierte aus diesem Anlass am Mittwoch eine private Feier mit Mutter Dina, den jüngeren Brüdern Michael Jr und Cody sowie Freunden im Beaumarchais-Restaurant in New York City.
Michael Jr hatte ebenfalls kürzlich Geburtstag und die Gruppe amüsierte sich prächtig: „Es ist ganz offensichtlich, dass Lindsay und Michael Jr sich sehr nahe stehen“, erzählte ein Augenzeuge der Zeitschrift ‚Life & Style‘. „Sie redeten viel und Michael legte einmal den Arm um sie. Sie schien ihm etwas anzuvertrauen.“
Die fröhliche Runde bestellte Menüs mit Trüffel-Gnocchi und Thunfisch-Tartar, der Alkohol floss reichlich: „Lindsay bestellte eine Runde Champagner für den Tisch und trank auch selbst“, berichtete der Insider.
Vor dem Nachtisch schlüpfte der Hollywoodstar mit Mutter Dina aus dem Restaurant, um eine Zigarette zu rauchen. Danach knipste die Schauspielerin Fotos mit ihrer Schwester Aliana und bat das Personal, für ihren Tisch einen Kuchen und Champagnerflaschen mit Wunderkerzen vorzubereiten: „Die Kellner brachten den Kuchen und zwei Brownie-Eisbecher, während alle [Happy Birthday] sangen“, erinnerte sich der Augenzeuge. „Lindsay stieß mit Champagner an.“
Obwohl es in den vergangenen Monaten viele Spekulationen über Alianas dünne Figur gab, sagten mehrere Gäste, dass das Model ein herzhaftes Mahl zu sich nahm: „[Aliana] hatte eine Menge Brot, einen großen Salat und ein bisschen vom Brownie-Eisbecher“, sagten sie. Michael, der Vater von Aliana und Lindsay Lohan, war bei der Party nicht anwesend.