Lindsay Lohan: Sorge um ihren Vater

Lindsay Lohan: Sorge um ihren Vater

0

Lindsay Lohans Vater hat ein Blutgerinnsel in der Lunge.

Schock: Lindsay Lohan (25) bangt um ihren Vater Michael (51), bei dem Ärzte ein Blutgerinnsel in der Lunge gefunden haben.
Am Dienstag brach der Vater der Schauspielerin (‚Freaky Friday‘) nach einem Treffen der Anonymen Alkoholiker zusammen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Dort fanden die Ärzte den gefährlichen Pfropfen.
Michael Lohan macht derzeit einen 120 tätigen Entzug in Florida, den er von einem Gericht verordnet bekommen hat. Sein Körper schafft die Umstellung scheinbar nur schwer.
Wie ‚RadarOnline‘ berichtete, steht Lohan unter strengster ärztlicher Beobachtung. Die Mediziner konnten das Gerinnsel mit Hilfe von Medikamenten bekämpfen und klärten auch gleich, ob noch andere Bereiche von Lohans Körper in Mitleidenschaft gezogen wurden.
Im Oktober war der Amerikaner mal wieder mit dem Gesetz in Konflikt geraten: Er hatte sich seiner Ex Kate Major trotz einstweiliger Verfügung genähert und sie angeblich belästigt. Auf der Flucht vor der Polizei sprang er aus einem Fenster im dritten Stock.
Vor wenigen Wochen schon musste sich Michael Lohan einer Herzoperation unterziehen – Lindsay Lohan hat mit der Sorge um ihren Vater also viel zu tun.