'Magda macht das schon': Sitcom geht in die zweite Runde

'Magda macht das schon': Sitcom geht in die zweite Runde

0
TEILEN
Bild zum Artikel
'Magda macht das schon' (c) RTL / Gordon Mühle

‚Magda macht das schon‘ – auch in Staffel zwei!

Am Donnerstagabend [2. Februar] liefen auf RTL die letzten beiden Folgen der Sitcom. Doch die Fans müssen nicht verzagen, denn via Twitter verkündete der Sender eine frohe Botschaft:

„Die Sitcom bekommt eine weitere Staffel. Hurra!“

Nicht unbedingt verwunderlich, schaut man sich die Quoten der ersten Staffel, die Anfang Januar startete, an. Laut ‚dwdl.de‘ konnte die Comedy-Serie um eine polnische Haushälterin wöchentlich rund 3,22 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme locken. Das bescherte ‚Magda macht das schon‘ im Schnitt einen Marktanteil von 18 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen.

Für Hauptdarstellerin Verena Altenberger (29) markierte die Serie ihren endgültigen Durchbruch in Deutschland – denn gebürtig stammt die hübsche Brünette aus Österreich. „Als Österreicherin hat man trotzdem mit Vorurteilen zu kämpfen“, offenbarte sie im Interview mit ’news.at.‘ „Ich wurde zum Beispiel eingeladen zu einem Casting in Berlin. Ich musste vorher mit der Casterin telefonieren, weil sie meinem Agenten nicht geglaubt hat, dass ich Hochdeutsch spreche.“ Den polnischen Akzent hat Verena Altenberger als Polin bei ‚Magda macht das schon‘ auf jeden Fall drauf!