Mario Götze: Ich will schnellstmöglich zurück auf den Platz!

Mario Götze: Ich will schnellstmöglich zurück auf den Platz!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Mario Götze (c) Cover Media

Mario Götze (24) muss sich gedulden.

Der Fußballer ist einer der beliebtesten Sportler Deutschlands. Umso größer ist der Schock, dass Mario für unbestimmte Zeit pausieren muss. Bei ihm wurde eine Stoffwechselkrankheit diagnostiziert, die derzeit behandelt wird. BVB-Boss Hans-Joachim Watzke bestätigte gegenüber der ‚Bild‘: „Das wird keine Kurzzeit-Sache werden.“

Mario selbst hofft darauf, bald möglichst wieder auf den Rasen gehen zu können. So erklärte er der Tageszeitung: „Ich befinde mich gerade in Behandlung und setze alles daran, so schnell wie möglich wieder ins Training einzusteigen und meiner Mannschaft dabei helfen zu können unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen.“ Mario Götze ist bereits seit zwei Wochen krank gemeldet. Angeblich soll er Probleme mit seiner Fettverbrennung haben.

Auf die Unterstützung seiner Fans kann Mario allerdings zählen. So schrieb ihm jemand auf Facebook: „‚Wenn mein Kopf es sich ausdenken kann, wenn mein Herz daran glauben kann – dann kann ich es auch erreichen.‘ (Muhammad Ali) Der erste Schritt ist getan. Man hat erkannt, was dir fehlt, du wirst deine Krankheit im Griff bekommen, und danach sehen wir den neuen Mario, da bin ich mir sicher.“ Ein anderer unterstützte Mario Götze ebenfalls in seinem großen Kampf: „Ich wünsche dir gute Besserung und werde schnell wieder gesund. Der Mensch geht vor dem Fußballer Götze. Wenn es dir als Mensch wieder gut geht, wirst du uns als Fußballer auch wieder Freude bereiten. Kopf hoch, kämpfe jetzt!“