Matthias Schweighöfer: "Für 'You Are Wanted' habe ich alles gegeben"

Matthias Schweighöfer: "Für 'You Are Wanted' habe ich alles gegeben"

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Matthias Schweighöfer (c) Cover Media

Matthias Schweighöfer (35) freut sich auf den kommenden März – dann startet nämlich seine neue Serie auf Amazon Prime.

Wie viele andere Stars steigt jetzt auch der deutsche Kino-Darsteller (‚Schlussmacher‘) ins Online-Business ein: Er drehte für den Streaming-Dienst von Amazon ‚You Are Wanted‘ und damit die erste deutsche Serie, die auf der Internet-Plattform zu sehen sein wird. Darin spielt er einen Projektmanager, der einem Hacker-Angriff zum Opfer fällt und dessen Leben daraufhin aus den Fugen gerät. Premiere feiert die Serie, in der auch Alexandra Maria Lara (38), Karoline Herfurth (32) und das Model Toni Garrn (24) zu sehen sein werden, im März.

„Für ‚You Are Wanted‘ habe ich alles gegeben, alles riskiert und jetzt, wo wir fast fertig sind, bin ich super stolz“, schwärmte Matthias im Gespräch mit der ‚Bild‘-Zeitung. „‚You Are Wanted‘ ist für mich etwas ganz Besonderes – meine erste Serie und es wird spannend!“

Bevor die Serie losgehen kann, muss sie aber erstmal zu Ende gedreht werden, aktuell stehen der Comedystar und seine Kolleginnen nämlich noch vor der Kamera. Am Wochenende überraschte der Schauspieler seine Twitter-Fans sogar mit einem Selfie vom Set: Neben ihm posieren auf dem Foto auch Karoline und Toni. „Schönen 4. Advent morgen. Hier von der Arbeit“, schrieb Matthias Schweighöfer am Samstag [16. Dezember] zu dem Schnappschuss.