Melanie Müller: Es bleibt hier alles so, wie es ist

Melanie Müller: Es bleibt hier alles so, wie es ist

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Melanie Müller (c) Cover Media

Melanie Müller (29) will sich gar nicht groß anpassen.

Der Ballermann-Star ist derzeit im achten Monat schwanger. Somit dauert es nicht mehr lange und das erste Kind der TV-Frau purzelt auf die Welt! Dass sie hochschwanger ist, sieht man Melanie auch an, schließlich trägt sie bereits eine runde Kugel vor sich her. Erstaunlich ist dabei, dass sie auf einem ‚Bild‘-Event auf Mallorca in buntem Kleid und High Heels erschien. Dass sie trotz ihrer Schwangerschaft in der Lage war, auf diesen Schuhen zu laufen, brachte ihr viel Bewunderung ein. Für die Berufsblondine ist das aber gar kein Ding, wie sie gegenüber der ‚Bild‘ versicherte: „Darauf kann ich nicht verzichten. Ich ändere meine Mode nicht durch die Schwangerschaft – das Kleid trage ich auch im Normalzustand!“

Auch ansonsten ändert sich für Melanie kaum etwas, denn wie sie bereits vor wenigen Wochen erklärte, arbeitet sie während der Schwangerschaft. Dieser Eifer hatte ihr nicht Bewunderung eingebracht, sondern vor allem auch Kritik in den sozialen Medien. Gegenüber ‚vip.de‘ hatte Melanie Müller aber versichert, dass alles in bester Ordnung sei: „Klar arbeite ich nachts, aber mir geht’s gut. Ich trinke keinen Alkohol und ernähre mich gesund. Jeder sollte das für sich selbst entscheiden“, sagte die Blondine, die auch als Erotikmodel bekannt ist. „Sobald mein Arzt irgendwas sagen würde, würde ich sofort aufhören.“