Michael Caine spielt in Sci-Fi-Version von Shakespeare mit

Michael Caine spielt in Sci-Fi-Version von Shakespeare mit

0
TEILEN

Schauspieler Michael Caine wird neben Stars wie Ray Winstone, Vinnie Jones und Gerard Depardieu in einer Science-Fiction-Version von Shakespeares ‚Heinrich V.‘ mitwirken.
Actor Michael Caine poses for a photograph during an interview with Reuters in New York, October 26, 2010. Caine's new memoir The Elephant To Hollywood is published by Henry Holt and Company.  REUTERS/Mike Segar (UNITED STATES - Tags: ENTERTAINMENT SOCIETY)
Der Schauspieler würde für die Adaption des Shakespeare-Stücks mit dem Titel ‚Henry5‘ neben Ray Winstone, Vinnie Jones, Gerard Depardieu und Derek Jacobi vor der Kamera stehen. Das historische Drama zeigt den Aufstieg des jungen Königs auf den Thron, nachdem sein Vater stirbt.

In der Version von Regisseur Michael Anderson wird die Geschichte in „die Zeit der Apokalypse“ verlegt, in der die Hauptfigur einen Krieg gegen einen benachbarten Feind führt, nachdem eine heimische Rebellion unterdrückt wurde.

Die Produktion wird auch Teile von ‚Heinrich IV. – Teil 1‘ und ‚Heinrich IV. – Teil 2‘ im Drehbuch enthalten, das von Regisseur Anderson, Andrew Hislop und Steve Wilkinson verfasst wurde.
Wilkinson arbeitete vorher als Kenneth Branaghs Produktionspartner der 1989er Version von ‚Heinrich V.‘.