Michael Douglas wieder vor der Kamera

Michael Douglas wieder vor der Kamera

0
TEILEN

Wunderbare Nachrichten aus Hollywood. Michael Douglas geht es langsam wieder besser, denn gemeinsam mit 13 anderen Stars stand der der 66-Jährige in einem Werbespot für das Sonntagsmagazin der „New York Times“ vor der Kamera.
Der Schwarz-Weiß-Spot zeigt einen starken Mann, Michael Douglas, nachdenklich und schweigend – noch von der Krankheit und der Chemotherapie gezeichnet – aber sein siegessicherer Blick spricht Bände.

Hinter Michael Douglas liegen acht Wochen Behandlung auf der Intensiv-Station. Doch diese waren von Erfolg gekrönt, denn der 66-jährige Schauspieler spürt seine Kräfte zurückkehren.
Seine Frau – Catherine Zeta-Jones bestätigte, dass es mit Michael „bergauf“ geht. Für Mai 2011 sind bereits die nächsten Dreharbeiten geplant und für diese Rolle nimmt Michael Douglas heute schon Gesangsstunden.

Ob der Tumor jedoch vollständig zerstört wurde, wird der Hollywood-Star erst im kommenden Januar erfahren. Wie es heißt, stehen die Chancen allerdings sehr gut.