Michelle Hunziker: Mit neuer Show zurück ins TV

Michelle Hunziker: Mit neuer Show zurück ins TV

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Michelle Hunziker (c) Cover Media

Michelle Hunziker (39) sitzt bald wieder in einer TV-Jury.

Schon bei den RTL-Shows ‚Deutschland sucht den Superstar – Kids‘ und ‚Das Supertalent‘ war die schöne Fernsehfrau als Jurorin tätig, Erfahrung hat sie also genug. Diesmal beurteilt sie bei der neuen Sat.1-Talentsuche ‚It’s Showtime – Das Battle der Besten‘ Artisten, Magier, Tänzer und Comedians, die um den Sieg kämpfen. Neben ihr nehmen Michael Bully Herbig (48) und Sasha (45) am Jurypult Platz.

Geplant sind insgesamt sechs Shows, dabei gibt es am Ende jeder Folge einen Gewinner. Während die Juroren entscheiden, welche Kandidaten in die jeweilige Endrunde kommen, hat das Studiopublikum das letzte Wort und bestimmt, wer zum Schluss zum endgültigen Sieger gekürt wird.

Moderiert wird ‚It’s Showtime – Das Battle der Besten‘ von Annemarie (39) und Wayne Carpendale (39) – das Ehepaar macht nämlich nicht nur privat, sondern auch beruflich gerne gemeinsame Sache! Ein bisschen Geduld braucht man allerdings noch: Die sechs Episoden werden erst im Frühling ausgestrahlt, dann jeweils sonntags um 20:15 Uhr.

Dank ihrer neuen Show wird Michelle derweil wieder etwas weniger Freizeit genießen können, für ihre Familie will sich die Mutter dreier Kinder allerdings immer genug Zeit nehmen. „Wenn ich um sechs Uhr abends nach Hause komme, ist die Familie dran“, beteuerte sie unlängst im Gespräch mit ‚Gala‘. „Gestern Abend wollte ich nach der Arbeit eine Pediküre machen. Das habe ich dann wieder abgesagt, weil es mir wichtiger war, Zeit mit den Kindern zu verbringen.“

Und auch ihr Mann Tomaso TrussardiVater ihrer zwei Jüngsten – darf nicht zu kurz kommen: „Diese Zeit muss man sich nehmen, das ist ganz klar. Meist geht das aber erst, wenn die Mädchen schlafen. Mit zwei kleinen Kindern bleibt das Liebesleben manchmal einfach auf der Strecke“, seufzte Michelle Hunziker.