Mila Kunis: Ich kenne alle kinderfreundlichen Plätze

Mila Kunis: Ich kenne alle kinderfreundlichen Plätze

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Mila Kunis (c) FayesVision/WENN.com

Mila Kunis (34) weiß, wie man die lieben Kleinen erfreut.


Die Schauspielerin (‚Bad Moms‘) hat zusammen mit Ashton Kutcher (39, ‚Two and Half Men‘) die dreijährige Wyatt und den elf Monate alten Dimitri. Beide Elternteile arbeiten und brauchen deshalb Unterstützung bei der Kinderbetreuung, woran sich Mila mittlerweile gewöhnt hat:

„Man ist immer noch gestresst und hat Schuldgefühle, die Kinder abzugeben, aber ich weiß ja, dass es ihnen gutgeht“, erzählte die Hollywoodschönheit ‚Entertainment Tonight‘. „Ich habe das schon einmal gemacht und das Kind mag mich immer noch.“


Das liegt sicherlich auch daran, dass Mila alles daran setzt, die verbleibende Zeit mit ihren Kindern so aufregend wie möglich zu gestalten. „Ich kann ein Buch über kinderfreundliche Plätze dieser Welt schreiben. Denn das ist das, was wir machen. Wir suchen immer nach dem coolsten Kinderclub. Es gibt nichts, was ich nicht schon mit meinem Kind gemacht habe. Wir haben immer eine Büchereikarte dabei. Wenn es zu heiß ist, gehen wir in die Bücherei und lesen.“

Mila Kunis und Ashton Kutcher versuchen alles, damit ihre Kinder offen und tolerant in die Welt gehen: „Wir wollen keine A****löcher heranziehen. Es gibt schon genug in der Welt“, lachte Mila Kunis.