Mila Kunis: "Meine Tochter weiß nichts von meinem Job"

Mila Kunis: "Meine Tochter weiß nichts von meinem Job"

0
Bild zum Artikel
Mila Kunis (c) FayesVision/WENN.com

Mila Kunis (34) zieht eine ahnungslose Tochter groß.

Die Leinwand-Darstellerin (‚Freunde mit gewissen Vorzügen‘) zieht mit ihrem Mann, Schauspieler Ashton Kutcher (39, ‚Two and a Half Men‘), die dreijährige Tochter Wyatt groß, die weiß allerdings noch nichts von den unkonventionellen Karriere ihrer berühmten Mutter. Die meisten Filme, die sie dreht, sind nämlich nicht kinderfreundlich – so zum Beispiel eine Komödie mit dem eindeutigen Titel ‚Nie wieder Sex mit der Ex‘ oder der aufreibende Psychothriller ‚Black Swan‘.

„Meine Tochter weiß nichts von meinem Job“, sagte Mila, die außerdem den elf Monate alten Sohn Dimitri mit Ashton hat, zu Gast bei ‚Jimmy Kimmel Live‘.

„Sie denkt wahrscheinlich, dass Mama beruflich Haare und Make-up gemacht bekommt“, lachte sie und erklärte, dass ihre Tochter an Filmsets nämlich höchstens die Maske zu sehen bekommt.

In letzter Zeit ist die Hollywood-Beauty allerdings aber auch auf Werbeplakaten zu sehen -und zwar für ihren neuen Kinofilm ‚Bad Moms 2‘. Das wirft bei Tochter Wyatt natürlich Fragen auf. „Überall in L.A. sind die Reklameflächen voll und sie sagt: ‚Das ist albern – warum trägt Mama eine Weihnachtsmannmütze?'“, so Mila Kunis lachend. „Ich weiß nicht mal mehr, wie ich ihr erklären soll, was ich beruflich mache. Ich weiß auch nicht, wann sie meine Filme gucken kann, weil sie alle nicht für sie geeignet sind. Ich mache ja ganz klar keine Filme für Kinder.“