Miley Cyrus & Co.: Stars feiern die Ehe für alle in Down...

Miley Cyrus & Co.: Stars feiern die Ehe für alle in Down Under

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Miley Cyrus (c) Judy Eddy/WENN.com

Stars wie Miley Cyrus (24) freuen sich auf Twitter, dass Australien die Ehe für alle will.

Am Mittwoch [15. November] wurde bekannt gegeben, dass 61,6 Prozent der australischen Wähler sich in einer (nicht verbindlichen) Umfrage für die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Eheschließung entschieden hatten. Später wurde ein Entwurf zur Gesetzesänderung in den Senat eingebracht, wobei Premierminister Malcolm Turnbull (63) sagte, dass die Regierung beabsichtige, das Gesetz bis Weihnachten zu verabschieden.

Viele Prominente feierten die gute Nachricht daraufhin auf Twitter. Miley Cyrus (‚Wrecking Ball‘), die mit dem australischen Schauspieler Liam Hemsworth (27, ‚Mit dir an meiner Seite‘) liiert ist, schrieb: „Ja!!!!! Herzlichen Glückwunsch Australien! Jeder Schritt, der gemacht wird, ist ein Schritt näher am Weltfrieden! Liebe Liebe Liebe liebe dich! Ich bin stolz, Australier durch Vereinigung zu sein. LOL.“

Die australische Sängerin Sia fügte hinzu: „Die Australier haben laut und deutlich gesprochen. #LoveIsLoveIsLove,“ was durch drei Regenbogenfahnen gekrönt wurde, das Symbol der LGBT-Gemeinschaft.

„Heute ist ein großer Tag für die Menschenrechte. Australien sagt JA zur Gleichheit der Ehe. BRAVO! Das macht mich so glücklich“, gab Ricky Martin bekannt, während Sam Smith meinte: „JA JA JA JA JA JA JA AUSTRALIEN – JA! ICH WÜNSCHTE, DASS ICH MIT EUCH ALLEN FEIERN KANN“, worauf viele Regenbögen und weinende Emojis folgten. „Wenn ich meinen Feed voller Regenbögen sehe, bin ich atemlos. So glücklich. Jeder twittert Regenbögen, bis die Daumen schmerzen!!!!!!!“

Kylie Minogue, die Teil einer Kampagne für die Legalisierung der Ehe für alle in ihrer Heimat war, twitterte: „#Australia… #MarriageEquality Liebe ist Liebe, war immer Liebe, wird immer Liebe sein“, und Ellen DeGeneres freute sich: „Es ist ein guter Homo-Tag. Gut gemacht, Australien. #MarriageEquality.“

Außerdem feierten Josh Gad, Boy George, Camila Cabello, Neil Patrick Harris, Stephen Fry und viele andere Australiens Entscheidung – einfach gut gemacht!