Pietro Lombardi: Das ist sein neues Projekt!

Pietro Lombardi: Das ist sein neues Projekt!

0
TEILEN
Bild zum Artikel
Pietro Lombardi (c) Cover Media

Pietro Lombardi (24) scheint auf Action zu stehen.

Wie der Sender ProSieben jetzt bekannt gab, wird der Musiker (‚Call My Name‘) schon bald im Fernsehen um einen Preis kämpfen. Für die neue Sendung ‚Global Gladiators‘ wird sich Pietro mit einigen prominenten Kollegen durch Afrika kämpfen. Bei der Show handelt es sich um eine Art Dschungelcamp 2.0: Statt eines Camps gibt es einen Container auf einem LKW, statt 12 Stars gibt es nur Acht und statt Australien gibt es Namibia.

Die acht Promis bilden zwei Teams und müssen ganz ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus‘-like Prüfungen bestehen. Die Gruppe, die verliert, muss auch ein Teammitglied verabschieden, das vom Siegerteam nach Hause geschickt wird. Laut ProSieben erwarten den Zuschauer dabei Duelle im Wasser, zu Lande und sogar in der Luft.

Neben Pietro werden Model Larissa Marolt (24), die ja schon Dschungelerfahrung vorweisen kann, Kickerin Nadine Angerer (38) und Fußballer Ulf Kirsten (51) um den Sieg kämpfen. Die anderen vier Teilnehmer werden noch bekanntgegeben. Gedreht wird bis Mitte Februar, die Ausstrahlung soll bereits im Frühjahr 2017 stattfinden – allzu lange müssen wir also nicht mehr warten.

Im Dschungelcamp war Pietro Lombardi noch unerwünscht, wie Moderatorin Sonja Zietlow (48, ‚Die 10‘) im Interview mit ‚TV Digital‘ verriet: „Was wollen die [Lombardis] denn bei uns noch Geheimes zeigen, was sie in den letzten Jahren nicht schon freiwillig breitgetreten haben wie einen Flurteppich?“

Vielleicht kann Pietro ja jetzt zeigen, dass es noch einiges Unbekanntes über ihn gibt!